Ein wunderbares, herausforderndes und veränderungsreiches Jahr …

… geht für mich zu Ende. Ich freue mich auf Zeit für gemeinsame Stunden mit Familie und Freund*innen, besinnliche Momente und Muße, um Kraft zu tanken für das Neue Jahr, wohlwissend das Veränderung bleibt und Neues wartet.

Gleichzeitig toben weltweit Kriege und Terror, fordern unser Mitgefühl, lassen uns zweifeln an der Idee einer friedlichen Welt. Wie passt da Weihnachten dazu?

Evelyn Finger schreibt in ihrem Leitartikel in der aktuellen ZEIT: „Die Geburt des Erlösers an Weihnachten steht für den Neuanfang, der immer möglich ist. Der Stern leuchtet in die dunkle Zukunft mit ihren unbekannten Friedensmöglichkeiten. Man sieht den Frieden noch nicht. Wie kann man ihn erreichen? Indem man an ihn glaubt.“

So macht es Sinn für mich und in diesem Sinne wünsche ich Ihnen und euch eine friedvolle und besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in ein hoffentlich wunderbares, herausforderndes und vor allem friedlicheres Jahr 2017.

Unterschrift

narnia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.